27.08.2014

Horst Seehofer besucht Plauen

Magwas Tillich Seehofer fotografie roessel 10

"Wenig Schulden, beste Bildung und eine zupackende Bevölkerung": So lobte Bayerns Ministerpräsident Horst Seehofer die Entwicklung Sachsens am Mittwoch bei seinem Wahlkampfauftritt in Plauen. Mit auf der Bühne waren u.a. Sachsens Ministerpräsident Stanislaw Tillich, Bundestagsabgeordnete Yvonne Magwas und Landtagsabgeordneter Frank Heidan. Applaus gab es dafür von rund 400 Vogtländern, die auf den Plauener Altmarkt gekommen waren, um sich kurz vor der sächsischen Landtagswahl am Sonntag politisch zu informieren. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte den Berichten der Freien Presse und des Vogtland-Anzeigers.

» Bericht der Freien Presse, 28. August 2014

» Bericht des Vogtland-Anzeigers, 28. August 2014