Allgemein
08.06.2020

Jetzt bewerben: Ideenwettbewerb für ehrenamtliches Engagement
Bundestagsabgeordnete Yvonne Magwas ermutigt vogtländische Vereine, Kommunen und Initiativen sich am Wettbewerb "Machen!2020" zu beteiligen. Bewerbungsfrist endet am 31. Juli 2020.

machen 2020

Einfach machen. Unter diesem Motto startet der diesjährige Ideenwettbewerb "Machen!2020" des Beauftragten der Bundesregierung für die neuen Bundesländer Marco Wanderwitz. Gesucht werden Projektideen und Initiativen der neuen Bundesländer, die sozialen Zusammenhalt und bürgerliches Engagement fördern.

 

„Der Wettbewerb stärkt das ehrenamtliche Engagement. Er bietet eine gute Möglichkeit, um Projektideen gerade in kleineren Gemeinden zu realisieren. Im letzten Jahr konnten bereits zwei vogtländische Initiativen für ihre  Projekte eine Anschubfinanzierung gewinnen. Ich hoffe, dass sich in diesem Jahr wieder viele Vogtländer bewerben“, so Yvonne Magwas.

 

Noch bis Ende Juli 2020 sind Bewerbungen unter www.machen2020.de möglich. 50 Preisgelder von 5.000 bis 15.000 Euro werden vergeben. Prämiert wird in drei Kategorien:

 

               *        Lebensqualität stiften und Zusammenhalt vor Ort stärken.

               *        Ost-West-Partnerschaften: Gemeinsamkeiten entdecken.

               *        Grenzüberschreitende Partnerschaften in Europa – Zusammenarbeit verbindet.

 

Die Preisverleihung wird voraussichtlich im November in Berlin stattfinden.