Parlamentarisches Patenschafts-Programm
19.03.2021

Austauschprogramm: Klingenthalerin wird Juniorbotschafterin fürs Vogtland
Bundestagsabgeordnete Yvonne Magwas nominiert Elisa Metschnabl für das 38. Parlamentarisches Patenschafts-Programm (PPP).

PPP Elisa Metschnabl
privat

Ab August erklingen vogtländische Töne in Amerika. Klingenthalerin Elisa Metschnabl geht für zehn Monate als Junior-Botschafterin ihrer Heimat in die USA. Möglich macht das ein Stipendium des Deutschen Bundestages. Über das Austauschprogramm PPP wird die 17-Jährige in einer Gastfamilie leben und eine High-School besuchen. Yvonne Magwas wird während des Aufenthalts die Patenschaft übernehmen und sie unterstützen: "Elisa ist eine sehr engagierte und interessierte junge Frau. Mich überzeugte ihr politisches Wissen und Interesse. Das Austauschprogramm leistet einen wichtigen Beitrag zu einer besseren Verständigung zwischen uns und Amerika. Für junge Menschen ist es eine gute Möglichkeit, Kontakte zu knüpfen und andere Lebensweisen kennenzulernen sowie zu vermitteln. Ich bin mir sicher, Elisa wird eine hervorragende Botschafterin unserer Heimat sein."

 

Elisa freut sich besonders auf das amerikanische Schulleben und den vielen "after school activities". Sie selbst ist sehr musikalisch, spielt seit ihrem dritten Lebensjahr Querflöte und ist seit 2018 Mitglied des "Jungen Sinfonieorchesters" der Musikschule Vogtland. Zudem ist die Klingenthalerin in der Kinder- und Jugendarbeit ihrer Kirchgemeinde aktiv. Ihr Engagement möchte sie auch während ihres Aufenthalts in Amerika fortführen und ihrer Aufgabe als Junior-Botschafterin gerecht werden: "Gerade in der aktuellen Zeit ist es wichtig, miteinander zu kommunizieren, um einander besser zu verstehen."

 

Unter Vorbehalt der Pandemie wird die Vogtländerin eine von 360 Schülerinnen und Schülern sowie jungen Berufstätigen aus Deutschland sein, die im Rahmen des gemeinsamen Programmes des Deutschen Bundestages und des Kongresses der USA, in die Vereinigten Staaten reisen. Zeitgleich werden junge US-Amerikaner zu Gast in Deutschland sein.